USP

Aus Marketing United
Wechseln zu:Navigation, Suche

USP steht für englisch "Unique Selling Proposition", zu deutsch "Alleinstellungsmerkmal".
Das Alleinstellungsmerkmal ist die Eigenschaft deines Angebots, das dich von anderen Anbietern abhebt.

1 USP erarbeiten

Deine USP muss folgende Kunden-Frage beantworten können:
"Warum soll der Kunde mein Angebot wahrnehmen und nicht ein anderes Angebot oder gar keins?"

Um die USP zu erarbeiten können außerdem folgende Fragen weiterhelfen:

  • Worin bin ich der Beste?
  • Worin bin ich der Einzige, der Schnellste, der Größte etc.?
  • Was unterscheidet mein Angebot von anderen Anbietern? Was mache ich anders?

2 Weiterführendes


Autoren

Jeder Autor hat seine eigenen Passagen zu diesem Artikel beigesteuert. Deshalb muss nicht jeder Autor alle Passagen des Artikels unterstützen.
Zahl in Klammern = Anzahl der Artikel-Bearbeitungen dieses Autors. Eine hohe Anzahl bedeutet nicht zwangsweise, dass dieser Autor auch viel Inhalt zum Artikel beigesteuert hat.
Erzähl's weiter:

Was sagst du zu diesem Thema?