Tim Gelhausen

Aus Marketing United
Wechseln zu:Navigation, Suche

Tim Gelhausen ist ein erfolgreicher Copywriter aus Deutschland, der sein Texter-Wissen über Online-Kurse an Interessierte weitergibt.

In diesem Artikel liest du über Gelhausens Lebenslauf, seine Angebote und einige Kernaussagen.

1 Biographisches

Gelhausen war früher stark übergewichtig (140 Kilo). Er nahm fast 70 Kilo ab und brachte so sein Übergewicht in den Griff. Andere Menschen waren interessiert es ihm nachzumachen. In diesem Zuge stieg er ins Online-Marketing ein und bot Online-Produkte und Beratung zum Thema Abnehmen an.

2018 war sein Business noch 5-stellig, 2019 war es bereits 7-stellig. 2019 veröffentlichte Gelhausen nämlich ein Buch, das sich dank Facebook Ads täglich mehrere Hundert male verkaufte. Er gewann dadurch sehr viele Kunden, stand aber auch unter hohem Stress, weil er täglich 50 bis 80 Support-Anfragen von Kunden erhielt. Rückblickend würde Gelhausen nicht mehr "hunderte kleine Produkte" erstellen, sondern "wenige, margenstarke Angebote". Deshalb lies er die kleinteilige Arbeit hinter sich und fokussierte sich voll auf sein Flaggschiff-Produkt, die "Conversion Copywriting Academy".[1]

Du verkaufst kein „Ding“ –
kein eBook, Kurs, Coaching oder Seminar.
Du verkaufst eine Transformation. Immer.

Tim Gelhausen[2]

Gelhausen arbeitete viele Jahre mit Freelancern zusammen. Im Juni 2022 stellte der Kölner dann seine erste feste Mitarbeiterin ein.[3]

Auf Social Media hat er laut Eigenaussage keine Lust. Er konzentriert sich lieber darauf pro Woche 3 Newsletter und 2 Podcasts zu produzieren.[4]

2 Angebote

Gelhausen bietet folgende Kurse an:

  • Das Fesselnde Newsletter-Bundle* - Einstiegsprodukt mit dem du 52 + 17 Ideen für deine Newsletter erhältst
  • Conversion Copywriting Academy - Gelhausens beliebtes Kern-Angebot, das nur zwei mal im Jahr für kurze Zeit erhältlich ist
  • Grow & Sell - In diesem Hochpreisprodukt zeigt Gelhausen dir, wie du dir deine eigene E-Mail-Liste aufbaust und planbar Kunden über smartes E-Mail-Marketing gewinnst. Der Pilot-Launch des Produkts lieft im Januar 2023. Das Produkt wird laut Gelhausen erst wieder im Sommer 23 verfügbar sein.

Wenn der wahrgenommene Wert höher ist als der Preis,
wird gekauft.

Tim Gelhausen[5]

3 Unternehmen und Marketing

Hier sammeln wir Infos, wie Gelhausen sein Unternehmen führt und vermarktet.

  • Als wichtigste Zahl in seinem Unternehmen sieht Gelhausen die Größe seiner E-Mail-Liste an.[6]
  • Gelhausen sagt wörtlich: "Starken Werbetexten geht immer Marktrecherche voraus."[7]
  • Anfang 2020 begann Gelhausen pro Woche 3 Newsletter an seine Abonnenten zu schreiben. Diese Kontinuität zieht er Stand Januar 2023 bis heute durch.

4 Kernaussagen

In diesem Abschnitt sammeln wir Kernaussagen und Leitsätze, nach denen Gelhausen denkt, schreibt und inspiriert. Die Formulierungen sind nicht Gelhausens Wortlaut:

  • Kontinuität und Geduld wird belohnt und siegt. Bleib am Ball.
  • Konzentriere dich auf das, was funktioniert. Auch wenn die Verlockung groß ist neue Projekte zu starten: Vermeide shiny new objects.
  • Erschaffe fortlaufend Content, der für deine Zielgruppe wertvoll und relevant ist. Achte aber darauf, nicht immer nur Tipps und Tricks zu teilen, sondern baue eine Beziehung zu deiner Zielgruppe auf.

Ein Content-Marketing-Kanal ist die Grundlage.
Ads sind ein Zusatz.

Tim Gelhausen[8]
  • Positioniere dich spitz. Das Ziel muss sein, dass die Leute sofort an dich denken, wenn sie an dein Kernthema denken.
  • Bespiele deinen Newsletter und sorge dafür, dass Kunden erneut kaufen.
  • Man sagt immer "Das Geld liegt in Liste". Besser wäre jedoch zu sagen "Das Geld liegt in der Beziehung zu deiner Liste". Es ist wichtig aus deinen Besuchern nicht nur Follower zu machen, sondern Fans.[9]
  • Opfere langfristiges Wachstum nicht für kurzfristige Profite. Biete dein 2.000 Euro-Produkt nicht eine Woche lang für 200 Euro an. Sonst fühlen sich die Kunden, die 2.000 Euro gezahlt haben, veräppelt.
  • Mache deine wichtigste Aufgabe direkt morgens, am besten noch bevor die anderen zu arbeiten beginnen.

Das Geld liegt nicht im ersten Verkauf,
sondern in wiederholten Verkäufen.

Tim Gelhausen[10]

5 Weiterführendes

                     

  1. Newsletter von Gelhausen am 29.7.2022
  2. Newsletter von Gelhausen am 7.11.2022
  3. Newsletter von Gelhausen am 11.7.2022
  4. Newsletter von Gelhausen am 3.8.2022
  5. Newsletter am 20.1.2023
  6. Newsletter von Gelhausen am 2.11.2022
  7. Newsletter von Gelhausen am 14.12.2022
  8. Newsletter von Gelhausen am 28.11.2022
  9. Newsletter von Gelhausen am 9.1.2023
  10. Newsletter von Gelhausen am 20.7.2022

Waren das wertvolle Infos? Dann teile sie gerne:

Leserkommentare