EPV

Aus Marketing United
Wechseln zu:Navigation, Suche

Die Abkürzung EPV steht für „Earnings per visitor“ und weist aus, wie viel Umsatz ein einzelner Besucher durchschnittlich für den Betreiber der Website abwirft.

Praxis-Beispiel:
Daniel Dirks schaffte es mit seinem Produkt "MoneyBacklinkSystem" auf einen EPV von 9,47 Euro. Jeder Besucher der auf Daniels Verkaufsseite kam, brachte ihm also knappe 10 Euro ein!

Inhaltsverzeichnis

Weiterführendes


Autoren

Jeder Autor hat seine eigenen Passagen zu diesem Artikel beigesteuert. Deshalb muss nicht jeder Autor alle Passagen des Artikels unterstützen.
Zahl in Klammern = Anzahl der Artikel-Bearbeitungen dieses Autors. Eine hohe Anzahl bedeutet nicht zwangsweise, dass dieser Autor auch viel Inhalt zum Artikel beigesteuert hat.
Erzähl's weiter:

Was sagst du zu diesem Thema?