Dirk Kreuter unter der Lupe

Aus Marketing United
Wechseln zu:Navigation, Suche
Dirk Kreuter
Bei Dirk Kreuter kannst du lernen, wie du (besser) verkaufst.

Dirk Kreuter (Jahrgang 1967) ist ein bekannter Verkaufstrainer, Autor und Online-Marketer aus Deutschland. Er vermittelt seit vielen Jahren sein Vertriebs-und Marketingwissen in Büchern, Kursen oder Seminaren wie der Vertriebsoffensive*.

Seit 2016 ist er auch stark im Online-Marketing aktiv. Von seinem Buch Entscheidung Erfolg* beispielsweise verkaufte er über das Internet mehr als 119.000 Exemplare.

1 Lebenslauf

Dirk Kreuter wurde am 30. September 1967 in Neuss am Rhein geboren und wuchs im Sauerland auf. Mit 12 Jahren begann er mit dem Windsurfen, ein Hobby, das in ihm den Berufswunsch "Surf-Lehrer" weckte. Dieses Ziel vor Augen sah er keinen Sinn mehr in der Schule und einem guten Abschluss. Doch seine Eltern wollten, dass ihr Sohn einen anerkannten Lehrberuf ergreift, weshalb Dirk die Schule schließlich zu Ende machte und seinen Traum vom Surf-Lehrer aufgab.[1]

Heute würde er anders entscheiden und an seinem Traum festhalten. Deshalb rät er jungen Menschen, die sich gerade für einen beruflichen Weg entscheiden, persönliche Vorstellungen und Wünsche nicht sofort aufzugeben, nur weil das Umfeld in Schule und Familie nichts damit anfangen kann. Denn wenn man jung ist, kann man sich noch ausprobieren, und wenn etwas schief geht, kann man immer noch zurück und mit etwas anderem neu beginnen. Aber man hat zumindest versucht, seine Träume zu leben.[1]

Nach seinem Realschulabschluss arbeitete Dirk Kreuter zunächst in einer Fabrik als Schweißer, um möglichst schnell sein erstes Geld zu verdienen und unabhängig von seinen Eltern leben zu können. Im Laufe der Zeit wurde ihm bewusst, dass er später lieber in einem Büro arbeiten würde. Daher suchte er sich eine Lehrstelle im kaufmännischen Bereich und begann schließlich eine Ausbildung zum Groß- und Außenhandelskaufmann.[2]

Direkt nach dem Ausbildungsabschluss arbeitete er zunächst an einer Profi-Karriere als Triathlet, da er nach einigen gewonnen Preisgeldern auch seinen Lebensunterhalt mit seiner Leidenschaft verdienen wollte. Um den Sport auch weiterhin finanzieren zu können, nahm er das Jobangebot eines seiner Materialsponsoren als Außendienstler an. Seine erste Tätigkeit im Vertrieb wurde anders als geplant zu einer langfristigen Anstellung und den Triathlonsport betrieb er fortan nur noch hobbymäßig.[2]

Wie er selbst betont[3], war ihm selbstbestimmtes Arbeiten schon immer wichtig, um selbst für Erfolg und Einkommen verantwortlich zu sein. Zum Start seiner Karriere arbeitete Dirk Kreuter viel und vernachlässigte sein Sozialleben[4]. Ein Grund dafür war auch, dass er ohne Erfahrung und Vorkenntnisse im Außendienst angefangen hatte und sich vieles selbst beibringen musste. Bekannte Abschlusstechniken und den richtigen Umgang mit Einwänden seiner potentiellen Kunden lernte er erst über die Jahre.[2]

Zwar war Kreuter als Sympathieverkäufer, der stets hinter den angebotenen Produkten stand, auch zu Beginn schon relativ erfolgreich, doch wollte er besser werden und möglichst viel dazu lernen. Er las Bücher und besuchte diverse Seminare zum Thema. Auch aus Gesprächen mit erfahreneren Kollegen nahm er viel mit und kupferte auch einige deren Techniken für sich ab ("Modelling of Excellence").[2]

Wir verlieren Aufträge nicht an bessere Produkte,
bessere Dienstleistungen oder bessere Preise.
Wir alle verlieren Aufträge an bessere Verkäufer!"

Dirk Kreuter

Dank Eigeninitiative und innovativen Ideen schaffte es Kreuter, sich als erfolgreicher Verkäufer einen Namen zu machen. So entwickelte er zu Zeiten des Faxes beispielsweise seine sogenannte "Fax-Strategie", bei der er Produktinfoblätter per Fax an mögliche Interessenten verschickte. Diese Art von Newsletter war günstiger als der herkömmliche Postversand und er erzielte dadurch eine höhere Reichweite.[2]

Dirk Kreuters Werdegang zeigt, dass man nicht unbedingt zum Verkäufer geboren sein muss, um erfolgreich sein zu können. Mit Leidenschaft für den Beruf und die Produkte, Wissensdurst und dem Mut für eigene Ideen kann man langfristig zu einem sehr guten Verkäufer werden, auch wenn man vorher nie etwas damit zu tun hatte.

Neben der Tätigkeit als Handelsvertreter begann Dirk Kreuter eine Zweitkarriere als Verkaufstrainer, um sein Wissen an Einsteiger weiter zu geben. In produktbezogenen Trainings zeigt er den Teilnehmern, wie man seinen Kunden die Produkte richtig erklärt und so mittels Produktschulungen zum Verkaufsabschluss kommt.

2003 entwickelte Kreuter gemeinsam mit 4 weiteren Vertriebsexperten und Spitzenverkaufstrainern die „SALEMASTERs“. Mit dem bis dato einzigartigen Konzept „5 Top-Trainer auf einer Bühne - geballtes Expertenwissen“, wurde Kreuter innerhalb kurzer Zeit zum Meinungsführer. Aufgrund des großen Erfolges wurde die Veranstaltungsreihe mit dem Vertriebsmagazin „salesBusiness“ deutschlandweit mit bis zu 1500 Teilnehmern pro Veranstaltung weitergeführt.

Insbesondere durch seine Zusammenarbeit mit namhaften Firmen wie Deutsche Post, Lufthansa, Volkswagen und vielen weiteren wurde Dirk Kreuter als konsequent praxisorientierter Vertriebs- und Marketingexperte bekannt. „Spitzenverkaufstrainer“, „Verkaufs-Guru“ und „führender Verkaufstrainer in Deutschland“ sind nur einige wenige Bezeichnungen, mit denen Dirk Kreuter von Fachzeitschiften betitelt wird.

Ich leide nicht an Größenwahn,
aber ich hab das Rezept für Größe.

Dirk Kreuter im November 2017[4]

Im Jahr 2010 kürte ihn das Fachmagazin „TRAiNiNG“ zum Trainer des Jahres. Ein Jahr später (2011) ernannte ihn das Magazin „Wissen + Karriere“ zum „Speaker of the Year“. Weitere Auszeichnungen waren der „CSP – Certified Speaking Professional" durch die National Speaker Association in den USA und der "TOP Consultant" in der Kategorie Marketing, der ihm 3 Jahre in Folge von Compamedia verliehen wurde.[5]

In 2016 machte Kreuter sein Geschäftsmodell skalierbar. Seitdem stellt er (Stand Februar 2018) laut Eigenaussage jeden Monat neue Verkäufer ein. Das führte dazu, dass seine Firma 2 Jahre hintereinander den Umsatz verdreifachen konnte. Das Magazin Focus kürte Kreuters Firma zu den 100 am stärksten wachsenden Unternehmen in Deutschland.[6]

Dirk Kreuter ist nicht nur Redner, sondern auch Autor, Co-Autor und Mit-Herausgeber von über 50 DVDs, Hörbüchern und Fachbüchern*.

2017 gewann Kreuter den Tiger Award in der Kategorie „Bester Podcast“. Mit dem Tiger Award werden herausragende Online-Marketer aus dem deutschsprachigen Raum ausgezeichnet.[7]

Im Zentrum seiner Vorträge steht vor allem die Kundenneugewinnung im Kontakt mit Geschäftskunden. Dirk Kreuters ehrgeiziges Ziel (Stand Ende 2017, Stand immer noch aktuell im September 2018): Bis 2020 mehr als eine Million Menschen mit seinen Methoden zu besseren Verkäufern zu machen.

Im Juni 2018 schaffte er es in der Westfalenhalle in Dortmund mehr als 10.000 Menschen auf einem seiner Vertriebsoffensive-Seminare* zu versammeln. Kreuter bezeichnete dies selbst als „Weltrekord für die größte Unterrichtsstunde im Verkauf“.[8]

Meine Mission ist es,
Menschen zu helfen ihr wahres Verkäuferpotenzial zu entdecken,
zu formen und nach außen hervorzubringen.

Dirk Kreuter im Mai 2018[9]

Ebenfalls 2018 entwickelte Dirk Kreuter zusammen mit Calvin Hollywood den Videokurs "Erfolgreich selbstständig (für Kreative)". Mit ihrer dort vereinten Erfahrung wollen die beiden alle Selbstständigen und Kreativen dabei unterstützen, ihr Business weiter voranzubringen, ohne dabei unnötige Zeit und Energie zu verschwenden. Alle wichtigen Infos zum Kurs findest du hier im Calvin Hollywood-Artikel.

Kreuter lebt mit seiner Frau im Ruhrgebiet und auch in der Dominikanischen Republik.

2 Reichweite

Stand November 2017 hatte Dirk Kreuter folgende Online-Reichweite:

  • Kreuters Podcast-Folgen wurden Stand November 2017 über 5,2 Millionen mal heruntergeladen. Der Vertriebsoffensive Podcast ist auf iTunes, Android, Spotify und Soundcloud verfügbar.
  • Sein Format Kreuter.TV erreicht wöchentlich 300.000 Menschen (Stand November 2017).
  • Auf seiner Facebook-Seite lassen sich im Juni 2019 über 80.000 Fans zählen.
  • Sein YouTube Kanal, der 2016 startete, hat im Mai 2019 mehr als 80.000 Abonnenten[10]

Stand Mai 2018 hatte Kreuter über 10.000 Affiliates, die helfen seine Produkte zu vertreiben[11].

3 Seminare

Mit seinen Seminaren möchte Dirk Kreuter auch seinem großen Ziel näher kommen:

Ich möchte bis 2020 eine Million Menschen zu besseren Verkäufern machen.
Dirk Kreuter am 14.4.2018

3.1 Vertriebsoffensive

Auf der Vertriebsoffensive* kann man live von Dirk Kreuter lernen, wie man mehr Umsatz macht. Es werden einfache 1-zu-1 anwendbare Praxistipps aus der Verkaufspsychologie vermittelt. Konkret geht es um die Themen Vision, Sichtbarkeit, Kontakte, Antrieb, Verkaufen und dein Umfeld.

Die Vertriebsoffensive ist ein Seminarformat, was mehrmals im Jahr in verschiedenen Städten in Deutschland und Österreich angeboten wird - zum Beispiel in Berlin, Hamburg, München, Dortmund und Wien. Alle aktuellen Seminartermine siehst du hier*.

Folgende Themenpunkte werden auf der Vertriebsoffensive 2019 behandelt:

  • Selbstzweifel besiegen
  • Deine Story/Einzigartigkeit
  • Wie du dir einen Status aufbaust
  • Angebotserstellung und Preisfindung
  • Neue Kontakte und Kunden via Facebook und LinkedIn
  • Deine Vision
  • Psychologisch überzeugen
  • Gesprächssetting und Framing
  • Vor- und Einwandbehandlung
  • Preisverhandlung
  • Wie man als Gewinner aus einer (Wirtschafts)Krise hervorgeht

Die Städte, in denen die Vertriebsoffensive 2019 angeboten wird, sind Wien, Oldenburg, Schwerin, Halle (Saale), Mainz, Offenburg, Kempten, Ried (Österreich), Bochum und Berlin.

Hier erfährst du mehr über die Vertriebsoffensive*.

3.2 Affiliateoffensive

Am 16. Juni 2019 veranstaltet Dirk Kreuter zum wiederholten male die Affiliateoffensive*, ein Tagesseminar in Bochum, das sich gezielt an alle richtet, die als Affiliate finanzielle Freiheit erreichen wollen. Auf dem Event erzählen Profi-Affiliates aus ihrer Praxis. In 2019 ist eine Teilnahme an der Affiliateoffensive erstmals auch online per Livestream möglich.

Das Seminar wird aufgezeichnet, was eine effektive Nachbereitung gewährleistet. Eine optimale Teilnehmer-Betreuung gewährleistet Dirk Kreuter durch einen regen Austausch in einer Facebook-Gruppe. Außerdem gibt es wöchentliche Umsetzungs-Webinare, in denen die Teilnehmer einen Monat lang praxisbezogene Fragen stellen können.

Für einen gewissen Spaßfaktor sorgt eine sechswöchige Sales-Ralley, bei der verschiedene Preise verlost werden. Alle weiteren Informationen und die Anmeldung findest du hier*.

3.3 Marketingoffensive

Die Marketingoffensive (Link zur Aufzeichnung*) war ein Seminarformat mit dem Schwerpunkt Online-Marketing, das in 2018 zwei mal abgehalten wurde.

Beide Veranstaltungen in Berlin (mit rund 650 Teilnehmern) und in München waren ausverkauft. Präsentiert wurde die Veranstaltung von Dirk Kreuter und Raoul Plickat. Neben ihnen traten unterschiedliche Gastreferenten auf, die in ihren Bereichen (sehr) erfolgreich sind.

Auf der Marketingoffensive konnte man neue Technologien und Marketingstrategien kennen lernen, um im digitalen Bereich als auch offline mehr Umsatz zu generieren. Behandelte Themen waren unter anderem:

Die Aufzeichnungen der beiden Events sind hier erhältlich*.

Anfang 2019 gab Kreuter bekannt, dass die Marketingoffensive nicht mehr statt finden wird. Als Grund nannte er, dass das Format nicht genug Leute mobilisiere, und dass Multi-Sprecher-Events oft schwierig zu veranstalten seien.[12]

3.4 Weitere Vorträge

Neben der Vertriebsoffensive bietet Dirk Kreuter Stand November 2017 fünf weitere Vortragsarten an [13].

In seinem Vortrag „Sieger trinken Champagner“ geht es um die, wie er es nennt, „Königsdisziplin der Gesprächsführung“: Die Kunden Vor-und Einwandbehandlung. Auch wenn der Kunde weder Interesse, noch Bedarf an dem angebotenen Produkt hat, garantiert Kreuter dennoch einen Verkaufserfolg mit seinen entscheidenden Erfolgsfaktoren und der These "Überzeugen statt Überreden".

In seinem Vortrag „Das Verkäufer-Gen“ beantwortet Kreuter seinem Publikum die Frage, wie man einen Kunden von einem Angebot überzeugen und somit den Zuschlag erhalten kann. Laut Kreuter ist es nämlich von größter Bedeutung, nicht nur Berater, sondern auch Verkäufer zu sein. Mit einer lückenlosen und stichhaltigen Argumentationskette kann dem Kunden dessen Mehrwert bei einem Kauf aufgezeigt werden. Kreuter verspricht seinen Zuhörern mit der Teilnahme an diesem Vortrag und der Umsetzung der Inhalte eine nachhaltige Umsatzsteigerung.

In einem weiteren Vortrag lernen die Zuhörer alternative Marketingansätze, Zukunftstrends und Erfolgsbeispiele aus dem Empfehlungsmarketing kennen. In diesem Vortrag zeigt Kreuter, wie man seine Kunden begeistert, wie „aktives Empfehlungsmanagment“ funktioniert und wie sich weitere Empfehlungen auslösen lassen.

Eine ganz besondere Art der Vortragsreihe verspricht der Titel „Geistige Brandstiftung®“. Hierbei erklärt Kreuter den Ansatz, nicht über Vorteile zu verkaufen, sondern über Schmerzen - und somit auch die „harten Nüsse“ unter den Kunden zu knacken. Angepasst an die verschiedenen Kundenzielgruppen und Produkte entwirft Kreuter speziell für sein Publikum eine Checkliste, die diese für sich jeweils nutzen und umsetzen können.

Die letzte Vortragsreihe Kreuters behandelt die Thematik, wie man den Kunden von dem angebotenen Produkt oder der Dienstleistung überzeugt und somit den Zuschlag erhält.

Mehr Informationen zu den Vortragsreihen finden sich hier.

4 Bücher

4.1 Entscheidung Erfolg

Dirk Kreuter Buch

Am 25.11.2016 veröffentlichte Dirk Kreuter sein Buch „Entscheidung Erfolg“*. Es richtet sich laut Kreuter an alle, die „erfolgsorientiert sind und etwas zu verkaufen haben oder zukünftig etwas verkaufen wollen.“

In 7 Schritten lernen Interessierte, wie man aus Niederlagen und Misserfolgen die Kraft nimmt, so viel wie nie zuvor zu verkaufen. Dirk Kreuter selbst nennt das Buch ein „Playbook“. Es liefert eine exakte Anleitung, wie man in wenigen Schritten sein Ziel erreicht, auch wenn man einmal von seinem Ziel abdriftet. "Entscheidung Erfolg" verspricht außerdem mehr Erfolg, Motivation, Umsatz, Energie, Schnelligkeit und vieles mehr. Für Unentschlossene gibt es auf Kreuters Seite* eine Leseprobe, sowie einen 3-minütigen Kurzfilm zum Buch.

In den ersten 2 Monaten nach Verkaufsstart wurde das Buch mehr als 52.000 mal verkauft. Stand Juni 2017 waren mehr als 75.000 Exemplare abgesetzt[14]. Stand Januar 2019 waren über 119.000 Exemplare verkauft[15].

Als Ergänzung zum Buch ist der Planer Entscheidung: Erfolg - Das Zielsystem* erhältlich. Der Terminplaner enthält unter anderem einen Terminkalender, eine Not-To-Do-Liste und Wochenrückblicke inklusive Bewertungssystem.

Ein weiteres Zusatzprodukt zum Buch "Entscheidung: Erfolg" ist der Online Kurs Mein Erfolgsplan: Mindset eines Top-Verkäufers. Darin zeigt Dirk Kreuter, wie man sich erreichbare Ziele setzt, diese mit Mut und Disziplin auch in schwierigen Phasen konsequent weiter verfolgt und sich nicht von Ängsten oder einem anstrengenden Alltag davon abhalten lässt.

4.2 Sieger zweifeln nicht, Zweifler siegen nicht

Sieger zweifeln nicht

Am 24.11.2017 erschien Kreuters Buch Sieger zweifeln nicht, Zweifler siegen nicht*. Wie der Titel schon sagt, lernst du darin, Zweifel an dir und deiner Arbeit aus dem Weg zu räumen. Laut Dirk Kreuter sind neben dem richtigen Umfeld auch die eigenen Gedanken entscheidend für mehr Freiheit, mehr Zeit und mehr Umsatz. Seine Devise lautet, negative Glaubenssätze zu streichen und stattdessen positive Erfolgsformeln in den Kopf zu lassen.[4] Damit schaffst auch du die Grundlage für deinen Erfolg.

Auf insgesamt 570 Seiten erhält man persönliche Erkenntnisse von Kreuter und viele Impulse anderer Experten, die er interviewt hat. Was man konkret aus Sieger zweifeln nicht, Zweifler siegen nicht* lernen kann:

  • Wie man all seine Zweifel los wird
  • Positives Denken
  • Warum Widerstand in einer Branche gut ist
  • Wie wichtig die Erschaffung von Feindbildern ist
  • Mit welcher Einstellung man in die Akquise gehen sollte

Das Buch erschien am Black Friday 2017 und somit genau ein Jahr nach dem erfolgreichen Buch Entscheidung Erfolg.

Wenn mein Buch „Entscheidung Erfolg“ die Vorspeise war, so ist mein neues Buch* die Hauptspeise – ausführlicher, tiefer und intensiver. Es ist ungeschönt und vor allem ehrlich.

Dirk Kreuter

4.3 Weitere Bücher

Alle weiteren Bücher von Dirk Kreuter findet man hier auf Amazon*.

5 Online-Angebote

5.1 Die Podcast-Formel

Anlässlich seines Geburtstags am 30.9.2018 veröffentlichte Dirk Kreuter sein Hörbuch, „Die Podcast-Formel“*. Darin beschreibt er Schritt für Schritt, wie man einen erfolgreichen Podcast auf die Beine stellt und so Neukunden akquiriert.

Wer in kurzer Zeit und für wenig Geld eine möglichst hohe Reichweite erzielen und damit zahlungskräftige potentielle Kunden erreichen möchte, für den kann ein Podcast das richtige Medium sein. Voraussetzung dafür ist es, dass der eigene Podcast weit vorne in den Charts gelistet ist. Genau dabei möchte Dirk Kreuter seinen Zuhörern mit seinem Hörbuch helfen.

Kreuters Podcast-Formel* bietet unter anderem Folgendes:

  • Eine Schritt für Schritt-Anleitung, wie man einen Podcast aufbaut und damit hohe Umsätze generieren kann.
  • Ideen für einen Podcast, wenn man noch kein genaues Thema für seinen Podcast hat.
  • Zugriff auf das Hörbuch von überall auf der Welt und rund um die Uhr

Weitere Informationen zur Podcastformel erhältst du hier*.

5.2 Bestseller-Training

Im Bestseller-Training* verspricht Kreuter seinem Publikum innerhalb von 90 Tagen mithilfe neuer Strategien, Tipps und Techniken zu "Umsatzmaschinen" zu werden.

Das "Beststeller-Training" beinhaltet vieles, was einen erfolgreichen Unternehmer ausmacht:

  • Gesprächsführung
  • Verkaufspsychologie und -strategie
  • Einstellung und Persönlichkeit
  • Mithilfe von Bonusmaterial wie "Auftreten/Kleidung", wird dem professionellen Auftreten der Kunden Kreuters schließlich noch der letzte Feinschliff gegeben.

Nähere Informationen zum Bestseller-Training von Dirk Kreuter findest du hier*.

5.3 Kostenloses Hörbuch "Akquiseimpulse"

In Kreuters kostenlosem Hörbuch Akquiseimpulse* erfährt man, wie man seine Abschlussrate um 30 Prozent erhöhen und somit bei gleichem Zeiteinsatz mehr verdienen kann. Innerhalb von 172 Minuten erhält man Verkäufer-Know How mit Ideen zur Verbesserung der verkäuferischen Fähigkeiten, verpackt in Geschichten.

Das Hörbuch kann man hier direkt herunterladen*

5.4 Webinare

Kreuters „Neukunden-Webinar“* richtet sich an Menschen, die sich erst einmal mit seinem Programm vertraut machen wollen. In dem kostenlosem Webinar zeigt Kreuter, wie man die 3 häufigsten Fehler vermeidet, die einen daran hindern, mehr Umsatz zu machen und zu einem Top-Verkäufer zu werden. Das zugehörige Seminar "Neukunden mit Garantie" gibt es als Online-Kurs* und auch als Mitschnitt auf insgesamt 12 DVDs*.

Kreuters Webinar "Führung im Vertrieb"* richtet sich an Führungskräfte. Bereits über 100.000 Online-Seminar Teilnehmer sprechen für den Erfolg dieses Formats. In diesem Online-Seminar zeigt Kreuter, wie man zur absoluten Top-Führungskraft wird, verrät die Geheimnisse der besten Führungskräfte und zeigt auf, wie man von einer durchschnittlichen Führungskraft zum Top-Leader wird.

5.5 Führungskräfte-Ausbildung

Wer sich als Führungskraft weiterbilden möchte, dem sei die Führungskräfte Ausbildung* von Dirk Kreuter empfohlen. Dabei geht es vor allem um das komplexe Thema Führung im Vertrieb. Mittels Seminarmitschnitten und Studioproduktionen mit insgesamt 16 Stunden Videomaterial, gibt Kreuter die relevanten Bausteine für eine optimierte Vertriebsführung weiter.

Dieses Paket wird von Dirk Kreuter selbst, sowie Prof. Dr. Jörg Knoblauch, Christopher Funk, Jürgen Kurz, Prof. Dr. Karl Pinczolits und RA Hans P. Schwarz geleitet. Während der Online-Ausbildung lernen die Führungskräfte unter anderem

  • wie sie die besten Verkäufer finden und halten können
  • wie sie die neuen Vertriebsmitarbeiter schnell und sicher bereit für die Anforderungen machen
  • und wie man rechtssicher kündigt.

Mehr Infos zur "Online-Führungskräfte Ausbildung" gibt es in Kreuters Webinar "Führung im Vertrieb"*.

Das Seminar ist auch als Mitschnitt auf insgesamt 16 DVDs erhältlich*.

5.6 Der Wachstumsturbo

Dirk Kreuters Wachstumsturbo* ist ein Online-Kurs für alle, die ihr Business auf ein neues Level heben wollen. In dem Kurs werden Erfolgsformeln vorgestellt, die sich in der Praxis tatsächlich bewährt haben. Sämtliche Methoden wurden auch von dem Großkonzern Würth erfolgreich angewandt und lassen sich laut Kreuter auf jede Branche übertragen.

Im Detail werden folgende Punkte behandelt:

  • Die Würth-Instrumente des Wachstums
  • Effektive Preispolitik
  • Die Würth-Führungsprinzipien
  • Zeitlose Strategien für ein nachhaltiges und profitables Wachstum auch in der Zukunft

Für weitere Informationen zum Wachstumsturbo klicke bitte hier*.

5.7 Sonstige Kurse

Ein weiteres Online-Angebot von Dirk Kreuter ist der Online-Kurs High-Speed Selling, in dem er erklärt, wie man bereits mit 20% seiner Aktivität rund 80% des monatlichen Umsatzes generieren kann.

Außerdem bietet Dirk ein persönliches Coaching an, das Master of Sales-Training. Nach erfolgreicher Bewerbung begleitet er die Teilnehmer 6 Wochen lang und zeigt dabei, wie man erfolgreich hochpreisige Produkte ("High-Tickets") verkauft und profitable Werbung mit Google und Facebook schaltet.

Für alle, die Instagram als Tool zur Neukundengewinnung nutzen wollen oder die bereits tun, aber noch mehr Zielgruppen erreichen wollen, bietet Dirk Kreuter die "Instagram Neukundenmaschine" an. Der Online-Kurs beinhaltet 5 Module, in denen Dirk Schritt für Schritt zeigt, wie man dort auch ohne großes Budget fünf Neukunden pro Woche gewinnen kann.

Im Juni 2019 veröffentlichte Dirk Kreuter die "Reden & Rhetorik Masterclass". Der 4-wöchige Online-Kurs beschreibt in fünf verschiedenen Modulen den Weg zum charismatischen Speaker. Kreuter erklärt darin die Grundlagen der Rhetorik und wie ein Vortrag aufgebaut sein muss, um bei den Zuhörern in Erinnerung zu bleiben. Außerdem gibt er Tipps zum Umgang mit dem Publikum. Die Masterclass ist auch in einer Premiumversion erhältlich. Das Premium-Paket enthält zusätzlich vier Fallstudien zu bekannten Rednern und wie diese ihr Publikum begeistern können, sowie ein Playbook zu den einzelnen Modulen.

6 CRM-Vertriebssoftware "act! by Dirk Kreuter"

In Zusammenarbeit mit swiftpage, einem der weltweit renommiertesten CRM-Hersteller, entwickelte Dirk Kreuter die CRM-Vertriebssoftware act! by Dirk Kreuter*.

Vorteile der Software auf einen Blick:

  • Konzentration auf die richtigen Kunden und Interessenten mit dem größten Potenzial, also auf solche Kunden, die dir auch wirklich Umsatz bringen.
  • Dank selbsdefinierter Klassifizierungskriterien siehst du auf einen Blick das Potenzial deiner Kunden.
  • Mit act! by Dirk Kreuter* hast du die Kaufmotive deiner Ansprechpartner immer vor Augen und kannst so deine Verkaufsgespräche optimal führen.
  • Automatisierte Work Flows ersparen dir zeitraubende Routinearbeiten.
  • Schnittstellen zu Klick-Tipp, Outlook, Google, Word und Excel machen doppelte Datenpflege überflüssig.
  • Aufgaben lassen sich zusammenfassen und priorisieren. So kannst du deinen Arbeitsalltag noch effizienter gestalten.
  • Dirk Kreuters Software bietet einen automatischen Alarm bei jedem Umsatzrückgang deiner Kunden und vieles mehr.

In folgendem Video von Dezember 2018 gibt Dirk Kreuter Einblicke in das CRM act!, das er bereits seit 1990 (!) nutzt:

Hier findest du alle Infos zu act! by Dirk Kreuter*.

7 Umsatz² by Dirk Kreuter

Dirk Kreuter Umsatz²

Der kleine Bruder der CRM-Software act! ist Umsatz² by Dirk Kreuter*. Nach eigener Aussage von Dirk hängt der Erfolg im Vertrieb maßgeblich von der richtigen Strategie ab. Seine persönliche Erfolgsstrategie kombiniert er in seiner Software mit dem Wissen der Automatisierungsexperten Thomas Krauß und Patric Grumer. Das Ergebnis ist eine übersichtliche Lösung speziell für den Vertrieb.

Die Software bietet Dirk Kreuter in zwei Versionen an. Die Basisversion enthält eine intuitiv bedienbare Kontaktverwaltung sowohl für den B2B- als auch den B2C-Bereich. Die Aufgabenliste und der Kalender können mit dem jeweiligen Kontakt und allen Informationen zur entsprechenden Kontaktperson verknüpft werden. So behält man stets den nötigen Überblick über die wichtigsten Aufgaben. Je nach individuellem Bedarf lassen sich die Zusatzmodule "E-Mail-Automatisierung", "Telefonie (CTI)", "Beziehungsbaum" und "Angebot und Rechnung" hinzubuchen. In der Version Umsatz² by Dirk Kreuter Professional* sind bereits alle Module enthalten.

Egal, ob man sich für die Basis- oder Professional-Version entscheidet, man erhält immer auch das Wissen und die Erfahrung von Dirk Kreuter. Detaillierte Informationen "Umsatz hoch 2" und den verschiedenen Zusatzmodulen findest du hier*.

8 Tipps

Tipps von Dirk Kreuter wie man besser verkauft und gute Geschäfte macht:

  • Wenn man einen Video-Funnel aufbaut, ist es sinnvoll, das zweite Video über Retargeting nur solchen Leuten zu zeigen, die das erste Video zu 95 Prozent angesehen haben und so weiter.
  • Verlierer sind Menschen, die an etwas gescheitert sind und liegen geblieben sind. Hole dir niemals Ratschläge von solchen Menschen bezüglich des Themas, bei dem sie liegen geblieben sind.
  • Lass Dritte über dein Angebot sprechen (Testimonials). Konkreter Tipp: Informiere dich, welche Auszeichnungen es in deiner Branche gibt und welche davon zu dir und deinem Business passen. Lass dich dann nach Möglichkeit auszeichnen und kommuniziere das gegenüber deinen Kunden um (noch) mehr Vertrauen aufzubauen.
  • Bau kein Haus auf gemietetem Grund. Eine YouTube-Zielgruppe gehört dir nicht, im Gegensatz zu einer E-Mail-Marketing-Verteilerliste.[16]
  • Wenn du ein Buch über Amazon verkaufst, hast du die Käuferdaten nicht. Baue deshalb in deinem Buch einen Link zu einem Leadmagneten ein, worüber du die E-Mail-Adresse des Kunden einsammelst.[16]
  • Lead vor Sale: Man sollte immer zuerst den Lead einsammeln, bevor man auf den Sale geht.[16]
  • Bei Kundenbesuchen sollte man immer Ware oder zumindest Muster dabei haben, um direkt vor Ort Produktschulungen anbieten zu können und bei Bedarf auch gleich Ware da lassen kann.[2]
  • Man darf nie für den Kunden die Entscheidung treffen, was ihm gefallen könnte. Das heißt, dass man sich bei Angeboten und Informationen nie auf das beschränken soll, von dem man denkt, dass es genau das Richtige für den konkreten Kunden ist.[2]
Wenn du einen Plan B hast, wird Plan A nicht funktionieren.
Dirk Kreuter[17]
  • Fokussiere dich: In einer komplexen Welt ist Expertenwissen Macht. Spezialisten mit tiefgreifendem Wissen auf ihrem Fachgebiet werden immer gefragter. Eine hohe Nachfrage lässt auch den Preis steigen. Also konzentriere dich auf deine stärkste Fähigkeit und werden darin noch besser.
  • Systematisierte Kundengewinnung: Um stabile Umsätze zu generieren und das eigenen Business wachsen zu lassen, muss man genau wissen, auf welche Zielgruppe und potentielle Kunden man zugehen möchte.
  • Nimm niemals Ratschläge von Menschen an, die nicht dort ist, wo du sein willst.
  • Hole dir immer frühzeitig einen Mentor. Dirk hat sich seine Karriere anfangs komplett durch selbst erarbeitet, weil er meinte alles selbst machen und lernen zu müssen. Rückblickend bezeichnet er das als einen großer Fehler.[18] Denn du kommst viel schneller an dein Ziel, wenn du einen Mentor an seiner Seite hast.
  • Habe immer mehr als ein Vorbild / Mentor / Ratgeber. Denn jeder hat seine Schwächen und Stärken. Dirk hat zum Beispiel 3 unterschiedliche Mentoren für die Bereiche sportliche Aktivität, Finanzen und Beziehungen[18].

9 Tools

In diesem Abschnitt sammeln wir Tools, die Dirk und sein Team benutzen:

Als Zahlungsabwickler nutzte Kreuter bis Anfang 2019 Digistore24. Im September 2018 fing das Team von Kreuter an den neuen Zahlungsabwickler CopeCart zu testen. Anfang 2019 entschloss sich Kreuter mit allen Produkten von Digistore zu CopeCart umzuziehen. Dies wurde mit der besseren Conversion der Bezahlseite begründet und auch mit einer höheren Verfügbarkeit in Stoßzeiten, wie zum Beispiel bei Launches.

10 Marketing

In diesem Abschnitt sammeln wir Marketing-Strategien von Dirk Kreuter - mit dem Ziel von ihm zu lernen.

Auffallend bei der Marketingstrategie der Marke „Dirk Kreuter“ ist, wie vielschichtig diese aufgebaut ist. Kreuter ist auf Facebook, YouTube, iTunes, Amazon und so weiter vertreten. Alle diese Kanäle werden regelmäßig aktualisiert und gepflegt. So erscheinen beinahe täglich neue Videos auf seinem YouTube-Kanal und er postet selbst aus seinem Urlaub in der Karibik ein Live-Video auf Facebook. Somit ist Dirk permanent sehr nah an seinen Fans dran und hält sie auf dem Laufenden.

Marketing-Strategien bei Kreuters Buch-Launches:

  • Um sein Erfolgsbuch „Entscheidung Erfolg“* noch mehr in Umlauf zu bringen, "verschenkt" er dieses. Die Kunden müssen lediglich die Versandkosten zahlen.
  • Seine beiden Buch-Launches machte er in 2016 und 2017 jeweils am BlackFriday.
  • Zum Verkaufsstart von Sieger zweifeln nicht, Zweifler siegen nicht* gab es folgende Verknappung: Wenn man in den ersten 60 Minuten bestellte, dann bekam man ein handsigniertes Buch.

Weitere Marketing-Strategien:

  • An seinem Geburtstag gibt es oft besondere (Marketing)Aktionen. So verkaufte Kreuter 2017 an seinem 50. Geburtstag 11.000 Event-Tickets und schüttete mehr als 67.000 Euro Provisionen an seine Affiliates aus[20]. In 2018 konnte man an seinem 51. Geburtstag Tickets für die Vertriebsoffensive zum halben Preis erwerben.
  • Kreuters wohl meistgenutzer Slogan ist „(Ich wünsche dir) Fette Beute“.
  • Kreuter nutzte die Fussball-WM 2018 und bot sein Vertriebsoffensive-Seminar als „Weltmeisteroffensive“ an. Im Anschluss an das 2-Tages-Seminar konnte man gemeinsam mit den anderen Seminarteilnehmern das Eröffnungsspiel der deutschen Nationalmannschaft gegen Mexiko anschauen.
  • Kreuter ist auch selbst als Affiliate aktiv und empfiehlt beispielsweise Produkte von Ralf Schmitz oder den Facebook Ads-Kurs Finest Audience Academy* von Dawid Przybylski. Dawid wiederum ist der erfolgreichste Affiliate von Dirk Kreuters Produkten. Przybylski machte in einem Monat allein mit Kreuters Produkten 22.000 Euro Umsatz.
  • Wenn er in seinen Facebook-Posts auf ein YouTube-Video verlinkt, dann fügt er Stand Januar 2019 den Link zu YouTube nicht direkt in den Post-Text ein, sondern in einen Kommentar. Dies steigert vermutlich die Reichweite des Postes, weil Facebook Posts mit externen Links nicht so weit verteilt wie reine Text-Posts (ohne Link).

11 Weiterführendes


Autoren

Jeder Autor hat seine eigenen Passagen zu diesem Artikel beigesteuert. Deshalb muss nicht jeder Autor alle Passagen des Artikels unterstützen.
Zahl in Klammern = Anzahl der Artikel-Bearbeitungen dieses Autors. Eine hohe Anzahl bedeutet nicht zwangsweise, dass dieser Autor auch viel Inhalt zum Artikel beigesteuert hat.

Einzelnachweise

  1. a b Dirks Rat an junge Menschen, abgerufen am 10.6.2019
  2. a b c d e f g Dirk Kreuter über seinen Start als Verkäufer, abgerufen am 18.1.2019
  3. https://dirkkreuter.com/ueber/, abgerufen am 3.11.2017
  4. a b c Sieger zweifeln nicht! Zweifler siegen nicht!, abgerufen am 05.10.2018.
  5. Newsletter von Kreuter am 9.4.2018
  6. Newsletter von Dirk Kreuter am 22.2.2018
  7. http://tigeraward.de/preistraeger/, abgerufen am 3.11.2017
  8. Newsletter von Dirk Kreuter am 24.6.2018
  9. Newsletter von Kreuter am 3.5.2018
  10. Newsletter von Dirk Kreuter am 26.5.2019
  11. Vlog: Dirk Kreuter auf den Affilidays 2018, abgerufen am 15.8.2018
  12. Podcast-Folge #371 vom 1.1.2019, abgerufen am 6.1.2019
  13. https://dirkkreuter.com/vortraege/, abgerufen am 3.11.2017
  14. Vortrag "Geistige Brandstiftung im Online Marketing" auf der Contra 2017, abgerufen am 12.11.2017
  15. Verkaufsseite des Buches, abgerufen am 18.1.2019
  16. a b c Conversion Tipps für Affiliates - Q&A Affiliate Offensive, abgerufen am 8.1.2019
  17. Facebook-Post am 17.1.2019, abgerufen am 17.1.2019
  18. a b Newsletter von Kreuter am 11.2.2019
  19. Mitarbeiter Carsten Drüber am 12.11.2018 in der Facebook-Gruppe für Affiliates von Dirk Kreuter
  20. https://www.facebook.com/groups/dkfangruppe/permalink/254197291900726/, abgerufen am 11.9.2018
Online-Marketing-Quiz
Erzähl's weiter:
Was sagst du zu diesem Thema?