Get Thrive Leads for WordPress*

Zielgruppe

Aus Marketing United
Wechseln zu:Navigation, Suche

Für deinen Erfolg im Internet-Marketing ist es entscheidend wie gut du deine Zielgruppe auswählst und kennst.

1 Fragen

Die Beantwortung der folgenden Fragen hilft dir deine Zielgruppe genau(er) zu bestimmen:

  • Welches Problem/Anliegen/Bedürfnis hat meine Zielgruppe?
  • Welche Wünsche hat meine Zielgruppe? Was wollen sie wirklich? Was hält die Zielgruppe nachts wach? Wovon träumen sie?
  • Wer sind die Vorbilder meiner Zielgruppe?
  • Welche Gefühle will meine Zielgruppe wirklich erleben?
  • Über welche Kanäle kommuniziert meine Zielgruppe?
  • Wo ist meine Zielgruppe unterwegs und welche Werbung lässt sich dort machen?
  • Welche Sprache (gehoben, niedrig etc.) spricht meine Zielgruppe? (Wichtig für das Werbetexten)

2 Kriterien für eine gute Zielgruppe

  • Deine Zielgruppe hat ein dringendes sehnsüchtiges Bedürfnis dass ihr Problem gelöst wird.
  • Die Zielgruppe sucht aktiv nach einer Problemlösung.
  • Die Leute haben kein Problem damit Geld auszugeben.
  • Die Zielgruppe ist so breit dass du mehrere verschiedene Produkte an sie verkaufen kannst.

3 Tipps von Experten

  • Dirk Henningsen empfiehlt sich immer erst spitz und extrem klar formuliert zu positionieren.

4 Fehler

Die Aussage "Unser Produkt ist für alle" kann man oft gleichsetzen mit der Aussage "Das Produkt ist für niemanden".

5 Weiterführendes


Erzähl's weiter:

Wir freuen uns über deinen Kommentar: