Get Thrive Leads for WordPress*

XING

Aus Marketing United
Wechseln zu:Navigation, Suche

XING ist Europas Business Netzwerk Nr. 1 und verbindet Know-How mit Know-Who.

XING bietet seinen Mitgliedern über 12 Millionen Business-Kontakte aus mehr als 200 Ländern. Über die Hälfte der Mitglieder (6,1 Millionen) kommen aus dem deutschsprachigen Raum. XING-Mitglieder finden Jobs, Unternehmen, Ansprechpartner, Experten und vieles mehr ganz einfach per Mausklick.

Um auf XING erfolgreich zu sein, muss man mit den Möglichkeiten der Plattform vertraut sein. Hierbei kann dir der Internet-Marketer Robert Nabenhauer helfen. Er bietet einen kostenlosen E-Book-Kurs an. In diesem zeigt er wie Du XING erfolgreich dazu nutzt, Deine Umsätze und die Anzahl der Kontakte zu steigern.


Was ist jetzt zu tun?

1 Vorteile von XING

XING bietet einige Vorteile gegenüber anderen Social-Media-Netzwerken:

  • Man erreicht viele Führungskräfte.
  • Die Kaufkraft der XING-Mitglieder ist höher als bei anderen Social-Media-Netzwerken.
  • XING verfügt über eine hervorragende Suche.
  • XING eignet sich sehr gut für B2B.

2 Tipps für XING

Hier einige Tipps für den Umgang mit XING:

  • Durchschnittlich sehen sich Interessierte nur 5 bis 10 Sekunden lang dein Profil an. Du musst deshalb in deinem Profil sofort auf den Punkt kommen. Tipps dazu:
    • Zahlen benutzen
    • Welchen Mehrwert bietest du dem Kunden (Produktnutzen)
  • Man muss selber aktiv werden. Es reicht nicht, sich nur ein Profil zuzulegen und dann darauf zu warten, dass sich andere Nutzer bei dir melden.
  • Nutze die XING-Suche um potentielle Kunden zu finden.
  • Mit dem Visitor-Tool von Norbert Kloiber kannst du vollautomatisch neue Kontakte generieren.

Xing erfolgreich nutzen

  • Spreche potentielle Kunden über Gemeinsamkeiten an (zum Beispiel gleiches Hobby, gleicher Ort etc.).
  • Gründe eine Gruppe bei XING um mit deinen Interessenten zu kommunizieren.
  • Wenn du nur Kontakte haben möchtest, die wirklich Wert auf Kommunikation legen und nicht nur Kontakte-Sammler sind:
    Sieh dir auf dem Profil der Person rechts unter Statistik die Anzahl der Seitenaufrufe an und teile sie durch die Anzahl der Kontakte. Bei "normalen" Profilen liegt der Quotient bei Werten um 30 (oder höher), bei reinen Kontakte-Sammlern deutlich darunter (zum Beispiel Quotient bei 10).
  • Weitere wertvolle Tipps erhältst du im kostenlosen E-Book-Kurs "XING erfolgreich nutzen" von Robert Nabenhauer.

3 XING im Vergleich mit LinkedIn

In Europa ist XING bekannter als die Plattform LinkedIn. LinkedIn hat jedoch weltweit gesehen mehr Mitglieder als XING. LinkedIn ist eher für Marketer interessant, die international tätig werden wollen.

visitor

4 Weblinks

5 Weiterführendes


Erzähl's weiter:

Wir freuen uns über deinen Kommentar: