Produkt

Aus Marketing United
Wechseln zu:Navigation, Suche

Ein Produkt kann im Internet-Marketing in unterschiedlichen Formen angeboten werden.
Während die Produkte bis vor ein paar Jahren fast ausschließlich als E-Books verkauft wurden, rückt heute immer mehr das Video in den Vordergrund.

Ein Produkt wird im Internet-Marketing auch oft als Info-Produkt bezeichnet. Dies kommt daher, dass die meisten Produkte Infos zur Lösung eines Problems präsentieren.

1 Produktformen im Internet-Marketing

Im Internet-Marketing finden sich vor allem diese Produktformen:

Auch findet man häufig Kombinationen aus den genannten Produktformen. So bietet Heiko Häusler in seinem Netzverdienst.com-Abo zum Beispiel eine Vielzahl an E-Books, gleichzeitig aber auch etliche Video-Kurse.

2 Eigenes Info-Produkt erstellen

Eigene Produkte zu verkaufen hat einen sehr großen Vorteil:
Du bist nicht mehr abhängig von Merchants, sondern hast selbst die 100 %-ige Kontrolle über dein Geschäft. Dies verleiht dir Sicherheit.

Wenn du selbst ein Info-Produkt erstellen willst, solltest du einige Dinge beachten:

  • Suche dir eine Nische die nicht schon überlaufen ist.
  • Das Produkt muss deinen Kunden einen Mehrwert liefern. Es muss ihnen persönlich mehr bringen als sie in Geld an dich zahlen.
  • Du musst selbst hinter deinem Produkt stehen.
  • Dein Infoprodukt muss eine Lösung für das Problem deiner Kunden liefern. Es ist vorteilhaft wenn dieses Problem persönlich ist und die Kunden es schnellstmöglich gelöst haben wollen. Wichtig ist, dass du das Problem deiner Kunden genauestens kennst. Frage sie vor der Produkterstellung nach ihrem größten Problem.
  • Deine Problemlösung sollte vom Kauf an sofort einsatzbereit sein. Es ist aber auch sehr vorteilhaft wenn die Kunden weiterhin Interesse an deiner Lösung haben. In diesem Fall kannst du nämlich mit lukrativen Abo-Systemen arbeiten.
  • Siehe auch Zielgruppe und USP

Um ein eigenes Produkt gut zu vermarkten ist ein eigenes Partnerprogramm sehr vorteilhaft.

3 Was tun wenn du kein eigenes Produkt erstellen kannst/willst?

Du kannst auch dann Produkte verkaufen, wenn du selbst kein Produkt erstellen kannst oder willst. Möglichkeiten dazu sind:

  • Reseller-Lizenzen erwerben:
    Mit einer Reseller-Lizenz darfst du ein "fremdes" Produkt weiterverkaufen und erhältst dafür Provisionen (bis zu 100 %).
  • Mit Buchautoren kooperieren:
    Normale Buchautoren erhalten nur 8 bis 10 % des Verkaufspreises eines Buchs und verdienen dadurch nicht viel. Du kannst ihnen eine Kooperation anbieten, bei der sie zum Beispiel 25 % des Verkaufspreises erhalten.

4 Weisheiten

Die Reihenfolge für ein erfolgreiches Online-Business lautet:
Produkt, Prozess, Traffic.
Nicht umgekehrt.
(Heiko Häusler)


Menschen kaufen nicht was sie brauchen,
sondern was sie wollen.
(Daniel Dirks)

5 Weblinks

6 Weiterführendes

6.1 Tools

  • Boxshot - Professionelle Software um 3D-Cover und -Packages zu erstellen Englisch Bleistift.png
  • BoxshotKing - Professionelle 3D-Grafiken schnell erstellen  Thumbs up font awesome.svg Englisch Bleistift.png


Erzähl's weiter:

Wir freuen uns über deinen Kommentar: