Get Thrive Leads for WordPress*

Partnerprogramm

Aus Marketing United
Wechseln zu:Navigation, Suche

In einem Partnerprogramm wirbt der Affiliate (englisch für "Partner") für ein Produkt oder eine Dienstleistung von einem Merchant (englisch für "Händler").

Vermittelt der Affiliate einen Kunden an den Merchant, so erhält der Affiliate dafür vom Merchant eine Provision. Der Merchant gibt also einen Teil seines Umsatzes an den vermittelnden Affiliate ab. Der Affiliate muss mit seiner Werbung dafür sorgen, dass der Kunde auf die Seite des Merchants gelangt und dort etwas kauft ("Sale") oder sich als Interessent in eine Liste einträgt ("Lead").

Durch ein Partnerprogramm profitieren sowohl Affiliate als auch Merchant.

Man spricht bei Partnerprogrammen auch oft vom "Affiliate-Marketing".

Ein bekannter deutscher Experte für Affiliate-Marketing ist Ralf Schmitz. In seinem E-Book Der Affiliate König zeigt er Schritt für Schritt wie man zu einem erfolgreichen Affiliate-Marketer wird.

Normalerweise treffen Affiliates und Merchants in sogenannten Affiliate-Netzwerken aufeinander. Eins der bekanntesten Affiliate-Netzwerke im deutschsprachigen Raum ist Zanox. Manche Merchants bieten ihr Partnerprogramm aber auch auf einer eigenen Plattform an (zum Beispiel Amazon).

Allein im deutschsprachigen Raum gibt es circa 17.000 Partnerprogramme.

1 Affiliate-Links und Cookies

Jeder Affiliate erhält vom Merchant einen individuellen Link-Code zugewiesen. Durch diesen Code kann der Merchant erkennen, von welcher Affiliate-Website der (potentielle) Kunde auf die Verkaufsseite des Merchant gelangt ist.
Affiliate-Links werden auch als Partner- oder Referral-Links bezeichnet.

Oft kaufen Kunden nicht gleich beim ersten Besuch einer Website, sondern erst bei einem weiteren Besuch. Damit die Vermittlung vom Affiliate gespeichert bleibt, werden Cookies (kleine Textdateien) benutzt. Mit Hilfe der Cookies verdient ein Affiliate also auch noch dann Provision(en), wenn der Kunde erst ein paar Tage später auf der Website des Merchants einkauft.
Die "Cookie-Laufzeit" eines Partnerprogramms gibt an, wie lange die Vermittlung des Affiliates gespeichert wird. Sie beträgt in der Regel 30 Tage.

Wie du als Affiliate deine Partner-Links maskieren kannst, erfährst du in diesem Artikel.

2 Nachteile von Affiliate-Marketing

Als Affiliate:

  • Man ist abhängig von anderen Personen, nämlich den Merchants und ihren Produkten.
  • Wenn der Merchant sein eigenes Partnerprogramm betreibt, kann es passieren, dass man seinem Geld hinterherlaufen muss und man seine Provisionen auch ausgezahlt bekommt. Dies passiert bei Affiliate-Netzwerken nicht.

3 Affiliate-Netzwerke

In Affiliate-Netzwerken treffen Affiliates und Merchants aufeinander.

Die Merchants stellen in einem Affiliate-Netzwerk ihr Produkt/Dienstleistung vor und erklären in welchen Abrechnungsmodellen (zum Beispiel PPS, PPL) und zu welchen Provisionen man als Affiliate das Produkt bewerben kann.

Die Affiliates widerum wählen aus dem meist reichhaltigen Angebot an Merchants diejenigen aus, deren Produkte zu ihrer Nische passen und/oder deren Provisionen viel versprechend scheinen.

Das bekannteste Affiliate-Netzwerk im deutschsprachigen Raum ist wohl Zanox.
Im Folgenden eine Auflistung von allen großen deutschen Affiliate-Netzwerken:

3.1 ADCELL

Besonderheiten, die das Affiliate-Netzwerk ADCELL anbietet:

  • Domain-Parking
  • Auf Content der Webseite optimierte Werbung ("ADCELL-Adserver")
  • Erotik-Partnerprogramme
  • Browsergames
  • Couponanbieter

ADCELL


3.2 Adseen

Besonderheiten rund um das Affiliate-Netzwerk Adseen.de:

  • hochwertige Partner
  • detaillierte Live-Statistiken
  • Auszahlung ab 10 Euro


3.3 Affiliwelt

Besonderheiten rund um das Affiliate-Netzwerk Affiliwelt.net:

  • Auswahl aus über 450 Partnerprogrammen
  • monatliche Auszahlung deines Guthabens ab 25,00 Euro
  • Anmeldebonus von 5,55 Euro (bekommt man einfach so geschenkt!)

AffiliWelt.net  - [[Geld]]verdienen ganz einfach


3.4 belboon (adbutler)

Facts die für das Affiliate-Netzwerk belboon sprechen:

  • über 1200 Partnerprogramme im Angebot
  • 3 Auszahlungen pro Monat
  • internationales Affiliate-Netzwerk
  • Gutscheincodes

Hinweis: adbutler und belboon sind seit Januar 2009 technisch ein Affiliate Netzwerk.

belboon Affiliate-Netzwerk


3.5 Superclix

Besonderheiten am Affiliate-Netzwerk Superclix:

  • sofortige Bewerbung von allen Partnerprogrammen mit allen Seiten - man muss sich nicht, wie sonst üblich, erst für ein Partnerprogramm bewerben, sondern kann gleich drauf loslegen
  • Nischen, die nicht jeder hat (zum Beispiel Erotik-Seiten)
  • insgesamt über 700 Partnerprogramme
  • Auszahlungen bereits ab 10 Euro
  • schnelle und kompetente Unterstützung bei Problemen
  • keine Gebühren oder Guthabenverfall, wenn man mal nicht aktiv ist
  • schon seit 1997 aktiv!

Werbung


3.6 TradeDoubler

TradeDoubler ist europäische Marktführer im Performance Marketing.
Was TradeDoubler auszeichnet:

  • einzigartige internationale Reichweite
  • Zugang zu den führenden Top-Advertisern
  • über 1700 Advertiser aus ganz Europa
  • Professioneller Publisher Support


3.7 Zanox

Zanox ist das größte europäische Affiliate-Netzwerk. Das Portal bietet seinen Kunden eine große Reichweite und direkten Zugang zu allen europäischen Märkten. Mittlerweile kann man als Zanox-Affilate über 4.200 Partnerprogramme bewerben.

3.8 Liste anderer Affiliate-Netzwerke

Neben den bereits erwähnten Netzwerken gibt es u.A. auch noch folgende Affiliate-Netzwerke:

  • 24interactive
  • ADCocktail
  • adklick (u.A. mit Erotik- und Datingseiten)
  • advendi
  • affili4u
  • affilicrawler
  • affilinet
  • affiliscout
  • bessergemeinsam
  • Commission Junction
  • easyad
  • german-promotion
  • MisterBonus
  • netaffiliation
  • partnerwelt
  • topaffili
  • TradeTracker
  • Travelan (Partnerprogramm-Netzwerk für die Reise-Branche)
  • vitrado
  • Webgains

4 Weblinks

schnelles geld

4.1 Artikel

5 Weiterführendes

5.1 Tools

  • OMstats - Desktop Software zur statistischen Auswertung von Affiliate-Programmen Bleistift.png

5.2 Artikel

5.3 Weblinks


Erzähl's weiter:

Wir freuen uns über deinen Kommentar: