Misc:Grímsvötn

Aus Marketing United
Wechseln zu:Navigation, Suche

Günstig Reisen
Auf dieser Seite findest du Infos über den neuen Ausbruch des isländischen Vulkan Grimsvötn.

Der aktuelle Ausbruch des Grímsvötn begann am Samstag, den 22.05.2011. Der isländische Vulkan stieß eine etwa 20 Kilometer hohe Wolke aus Rauch und Asche aus.

Der neue Ausbruch des Grimsvötn könnte Flugverbote zur Folge haben. Laut Vorhersage könnte die Aschewolke des Grimsvötn schon am Dienstag Schottland erreichen. Im Gegensatz zur Aschwolke des Eyjafjallajökull sind die Partikel des Grimsvötn allerdings gröber und sinken schneller ab. Experten rechnen deshalb nicht mit so großen Beeinträchtigungen des Flugverkehrs.

Der Grimsvötn gilt als einer der aktivsten Vulkane auf Island. Der Vulkan liegt unter einem Gletscher.

1 News zum Grímsvötn

  • 24.05.2011: Aschewolke des Grimsvötn erreicht Norddeutschland - Hamburg, Bremen, Berlin droht Schließung: www.n-tv.de
  • 22.05.2011: Vulkanasche des Grimsvötn stört Transatlantik-Flüge: www.spiegel.de
  • 21.05.2011: Island: Vulkanausbruch am Grimsvötn: www.vulkane.net
  • 02.11.2010: Gletscher schmilzt - Vulkan Grímsvötn in Island droht auszubrechen: www.spiegel.de
  • 02.11.2010: Hier braut sich ein neues Asche-Monster zusammen - Isländischer Vulkan Grimsvötn kurz vor Ausbruch: www.news.de.msn.com

2 Weblinks zum Vulkan Grimsvötn

3 Siehe auch